Gerüchte - The World Of Bluesbird

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wolves

Gerüchte und Tatsachen zum Thema Hunde...

Gerücht ist: "Mein Hund folgt einfach nicht"
Tatsache ist: Der Hund kann sich nicht selbst erziehen, wer also falsch erzieht ist der Hundehalter.

Gerücht ist: "Mein Hund tut niemanden etwas"
Tatsache ist: Diese Annahme stammt vom Menschen, nicht vom Hund.

Gerücht ist: "Mein Hund versteht jedes Wort"
Tatsache ist: Ja, aber nur die Worte die er gelernt hat

Gerücht ist: "Er hat eine Abneigung gegen Männer"
Tatsache ist: Irgend jemand muss ihm das ja beigebracht haben.

Gerücht ist: "Ich habe keine Zeit mehr für meinen Hund"
Tatsache ist: Man muss sich die Zeit eben nehmen.

Gerücht ist: "Hunde mögen mich nicht"
Tatsache ist: Das beruht meist auf Gegenseitigkeit.

Gerücht ist: "Ich kann meinem Hund das einfach nicht abgewöhnen"
Tatsache ist: Man hätte es ihm gar nicht erst angewöhnen sollen.

Gerücht ist: "Der Hund ist eben aus dem Tierheim"
Tatsache ist: Hund ist Hund, ob Tierheim oder Züchter.

Gerücht ist: "Mein Hund bleibt ohne Probleme 8 Stunden alleine"
Tatsache ist: Es bleibt dem Hund ja nichts anderes übrig.

Gerücht ist: "Es genügt, dass mein Hund die 5 wichtigsten Befehle kennt"
Tatsache ist: Ein Hund der nicht lernen darf, ist ein bedauernswerter Hund.

Gerücht ist: "Zu Kindern ist er ganz lieb"
Tatsache ist: Sagen Sie das den jährlich rund 80.000 Kindern, die von einem Hund gebissen werden.

Gerücht ist: "Er frisst eben gerne Süßigkeiten"
Tatsache ist: Der Hund ist dem Menschen eben in vielen Dingen sehr ähnlich !

DOCH SÜSSIGKEITEN SIND BEI EINEM HUND MIT GIFT GLEICHZUSETZEN

Gerücht ist: "Mein Hund ist mir in vielen Dingen sehr ähnlich"
Tatsache ist: Der Hund ist kein Ersatz für einen unerfüllten Kinderwunsch.

Gerücht ist: "Unser Hund wurde schwerhörig und musste eingeschläfert werden"
Tatsache ist: Machen Sie sich keine Sorgen, auch Ihre Großeltern werden das verstehen.

Gerücht ist: "Mein Hund läuft immer frei, da er mir aufs Wort gehorcht"
Tatsache ist: Sie müssen viel Zeit haben, wenn Sie Ihren Hund 24 Std. nicht aus den Augen lassen.

Gerücht ist: "Mein Hund braucht keine Hundeschule, ich bringe ihm alles selber bei"
Tatsache ist: Einem Hund beizubringen was er nicht tun soll, ist immer einfach.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü